Meisterehrung beim letzten Heimspiel

Beim letzten Heimspiel in der Frauen-Bayernliga wurden die Frauen des SC Würzburg durch den BFV für ihren Meistertitel geehrt. Spielgruppenleiter Bernd Schreiber überreichte den Spielerinnen nach dem 5:2-Sieg gegen den Tabellenzweiten Ingolstadt die Goldmedaillen des Verbandes und gratulierte dem Team zur Start-Ziel-Tabellenführung.

Weiterlesen...

Der Aufstieg in die Regionalliga ist perfekt

Beim souveränen Auswärtssieg in Thenried sichern sich die Fußballerinnen des SC Würzburg zwei Spieltage vor Saisonende den direkten Wiederaufstieg in die Regionalliga. Dabei knüpften die Schützlinge um Gernot Haubenthal an ihre herausragende Saisonleistung an und zeigten erneut ihre Dominanz. 

Weiterlesen...

Bayerische Meisterschaft bleibt spannend

Am Wochenende hatten die Bayernliga-Frauen des SC Würzburg den zweiten Matchball zur vorzeitigen Meisterschaft und konnten auch diesen nicht nutzen. Wie in der Vorwoche in Hof wurde auch das Heimspiel gegen Bad Aibling nicht genutzt, um den Aufstieg in die Regionalliga schlussendlich perfekt zu machen.

Weiterlesen...

Zu viele Gegentore beim Kellerkind

Die Bayernliga der Frauen war in dieser Saison durch ein „Jeder-kann-jeden“-Schlagen gekennzeichnet. Das bekamen auch die Würzburgerinnen bei ihrem Gastspiel in Hof zu spüren und unterlagen völlig unerwartet mit 1:5. Die Meisterlaune haben die Hoferinnen ihren Gästen deutlich vermiest. 

Weiterlesen...